Anbindestellen von Gehölzen kontrollieren


Kontrollieren Sie regelmäßig die Anbindestellen von gepflanzten Gehölzen. Zu enge Befestigungen können zu hässlichen Verwachsungen und zum Eingehen der Pflanzen führen. Lockern Sie, wenn nötig, die Knoten oder erneuern Sie die Befestigung komplett. Ideal sind Kokosfasern und spezielle Bindegurte. Kontrollieren sie auch gleichzeitig, ob die Baumpfähle noch belastbar sind. Dies testen Sie durch festes Ruckeln. Sind die Baumpfähle vermodert, braucht auch der Baum in der Regel keine Befestigung mehr.

Ähnliche Berichte

Gartenwelt Emsbüren verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Shoppingerlebnis
zu bieten. Wenn Sie weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien.

Richtlinien
Akzeptiert